Sie sind hier

Voice for Rechtsstaat in Zürich: Infos, OpenMic, Sam National, Herr Schneider & DJs gegen die "Selbstbestimmungsinitiative"

3
Nov
2018

Informiere dich, geniess den Abend mit uns und erhebe das Mikrofon gegen die “Selbstbestimmungsinitiative”! Wir zählen auf dein Kommen.

Am 25. November stimmen wir über die bisher gefährlichste Initiative der SVP ab. Der Abstimmungskampf ist noch lange nicht gewonnen. Nun gilt es in den verbleibenden Wochen der Schweiz zu zeigen, um was es bei der “Selbstbestimmungsinitiative” wirklich geht und die NEIN-Sager an die Urne zu bringen.

Deshalb musst du unbedingt an den Voice for Rechtsstaat in Zürich kommen: Es erwartet dich einiges: Sam National präsentiert seinen Song gegen die SBI und Herr Schneider zupft an den Saiten. BeatBox, Gesang und flammende Reden stehen auf dem Programm. Lass dich überraschen.

Wir freuen uns auf dein Kommen! Bringe deine Freunde mit!

Und falls du selbst was (auch spontan) zum Programm beitragen willst – sehr gerne! Ob nun Musiker, Komiker, Juristinnen, Schriftsteller, Wortakrobaten, Seiltänzer, oder einfach Liberos und Liberas: Wir laden alle ein gegen die “Selbstbestimmungsinitiative” das Mikrofon zu erheben und organisieren einen Abend voller Kultur, Unterhaltung, Politik und Aktivismus! Melde dich bei uns!

43 Liberas und Liberos sind mit dabei.
Datum: 3. November 2018 - 20:00 - 3. November 2018 - 23:00

Veranstaltungsort

Mehrspur
Toni-Areal, Förrlibuckstrasse 109
8005 Zürich

SBI Storm Zürich

Anmelden

20181103_SBI Storm Zürich

Starting 3. November 2018 - 21:00

 

Event Location

Mehrspur
Toni-Areal, Förrlibuckstrasse 109
Zürich, 8005
43 are currently signed up.
Deine Angaben:
Bist du sicher? Falls du "Nein" wählst, wirst du nicht erfahren, ob diese Kampagne erfolgreich war, oder ob wir uns noch stärker engagieren müssen, um zu gewinnen. Falls du "Ja" wählst, werden wir dich über diese und unsere anderen dringenden Kampagnen informieren. Du kannst dich jederzeit abmelden.