Sie sind hier

Meine Identität im digitalen Zeitalter

4
Mär
2021

Die Identität ist heute noch ganz analog im Pass festgehalten. Doch Papier ist für das digitale Zeitalter ein Auslaufmodell. Deshalb kommt am 7. März das neue Bundesgesetz über elektronische Identifizierungsdienste (E-ID-Gesetz) vors Volk. Wir von Operation Libero finden die kritische Auseinandersetzung mit dem Thema wichtig, auch wenn wir bei dieser konkreten Vorlage keine Position gefasst haben. Aus diesem Grund haben wir beide Parteien an den digitalen Tisch zu einem Podium eingeladen.

André Golliez, Präsident der Swiss Data Alliance, setzt sich für ein “Ja” ein. Ihm gegenüber wird Jakob Heval Kaya, Unternehmer im Bereich Digitalisierung & Co-Präsident Sachgruppe Wirtschaft und Finanzen der SP Basel-Stadt, für ein “Nein” Stellung beziehen. Anschliessend werden sich die beiden euren kritischen Fragen stellen.

Gemeinsam stellen wir uns der Frage nach unserer Identität und wie wir sie in der Zukunft gestalten wollen.

25 Liberas und Liberos sind mit dabei.
Datum: 4. März 2021 - 19:00 - 4. März 2021 - 21:30

Veranstaltungsort

Online
Den Link erhältst du mit der Anmeldebestätigung

20210304_Stammtisch_nwch_eid

Anmelden

Meine Identität im digitalen Zeitalter

Starting 4. März 2021 - 20:00
Ending 4. März 2021 - 22:30

Event Location

Online
Den Link erhältst du mit der Anmeldebestätigung
25 are currently signed up.
Deine Angaben:
Bist du sicher? Falls du "Nein" wählst, wirst du nicht erfahren, ob diese Kampagne erfolgreich war, oder ob wir uns noch stärker engagieren müssen, um zu gewinnen. Falls du "Ja" wählst, werden wir dich über diese und unsere anderen dringenden Kampagnen informieren. Du kannst dich jederzeit abmelden.