Sie sind hier

Operation Libero vs. Auns: Debatte zu Europa

3
Mär
2017

Diesen Freitag, 3. März 2017, kreuzen Christoph Blocher (SVP/Auns) und Laura Zimmermann (Operation Libero) in Interlaken die Klingen zur Frage «Schweiz–EU: Wie weiter?»

Operation Libero und die Auns - Aktion für eine unabhängige neutrale Schweiz - laden ein. 

Wie soll die Schweiz ihr Verhältnis mit der EU weiterentwickeln? Wie weiter mit der Personenfreizügigkeit? Und überhaupt: Was ist das Beste für die Schweiz?

23 Liberas und Liberos sind mit dabei.
Datum: 3. März 2017 - 20:15 - 3. März 2017 - 22:00

Veranstaltungsort

Victoria-Jungfrau, Grand Hotel & Spa
Höheweg 41
3800 Interlaken

Das Podiumsgespräch findet zwischen Laura Zimmermann (Doktorandin in Rechtswissenschaften, Co-Präsidentin Operation Libero) und Christoph Blocher (a. Nationalrat und a. Bundesrat, Gründungspräsident Auns) statt und wird moderiert durch Yves Brechbühler (Leiter Redaktion Jungfrau Zeitung). 

Kommt mit uns nach Interlaken und diskutiert mit! Der Eintritt ist frei.

Wir treffen uns am Freitag um 18.02 Uhr auf Gleis 31 in Zürich, um gemeinsam mit dem Zug via Bern nach Interlaken zu fahren. Ein Libero-Wagon ist extra reserviert – gerne kannst du auch erst in Bern dazustossen.

Fahrplan:

Zürich - Bern (Gleis 31, 18.02 Uhr)
Bern - Interlaken West (Gleis 4, 19.04 Uhr)

Ankunft in Interlaken: 19.51 Uhr
Beginn der Veranstaltung: 20.15 Uhr (Türöffnung 19.30 Uhr)
Ende der Veranstaltung: 22.00 Uhr

Selbstverständlich kannst du auch individuell anreisen.

Melde dich an, damit wir wissen, ob ein Wagon reicht oder wir gleich einen ganzen Zug brauchen ;-)

OL vs. Auns Interlaken

Anmelden

Operation Libero vs. Auns: Debatte zu Europa

Starting 3. März 2017 - 21:15
Ending 3. März 2017 - 23:00

Event Location

Victoria-Jungfrau, Grand Hotel & Spa
Höheweg 41
Interlaken, 3800
23 are currently signed up.
Deine Angaben:
Bist du sicher? Falls du "Nein" wählst, wirst du nicht erfahren, ob diese Kampagne erfolgreich war, oder ob wir uns noch stärker engagieren müssen, um zu gewinnen. Falls du "Ja" wählst, werden wir dich über diese und unsere anderen dringenden Kampagnen informieren. Du kannst dich jederzeit abmelden.