You are here

Team Bern

Sebastian Niessen

Co-Präsi

Mag keine Zitate.

Politikpsychologe mit ausgeprägtem Interesse an innen- und aussenpolitischen Themen, von Migrationsrecht zu nachhaltiger Entwicklung. Versucht, ausreichend Freizeit zu finden, um Sport zu machen und regelmässig Kolleg*innen zu Filmabenden einzuladen. Wollte in seiner Kindheit Archäologe oder Komponist werden

sebastian.niessen@operation-libero.ch

Renato Perlini

Co-Präsi

«Wenn’s einfach wäre würden es andere tun

Greni, Sockenliebhaber und Ironiker. Ähnlich leidenschaftlich wie über Politik diskutiert Renato nur über Fussball. Macht gerne Witze über alles, jede und jeden – vielfach auch über sich selbst. Wollte sogar mal ein Witzebuch schreiben, durfte dann aber nicht. Wenn er nicht gerade fürs Chancenland Schweiz kämpft, studiert er in Basel und verbringt zu viel Zeit am Handy.

renato.perlini@operation-libero.ch

Janina Aeberhard

«La vie c'est comme une bicyclette, il faut avancer pour ne pas perdre l'équilibre

Unser Lockenkopf ist ein „Reisefüdli“, das sich in der Welt zu Hause fühlt aber niemandem verzeiht, der ihr Milch oder Zucker ins Lebenselixier Kaffee gibt. Hat Politik nicht nur studiert, sondern auch oft schon nächtelang diskutiert. Setzt sich für Menschenrechte ein, engagiert sich für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und wünscht sich noch mehr junge politisch interessierte Menschen.

janina.aeberhard@operation-libero.ch

Stefano Casellini

«Sitôt que quelcu'un dit des affaires de l'État, que m'importe ? on doit compter que l'État est perdu.» (J.-J. Rousseau, Du contrat social)

Idéaliste pragmatique, polyglotte, orienté vers l'avenir, gaucher, tsundoku par nature. Stefano aime la liberté et les balcons sur l'océan. Parfois en train de parler de diplomatie et de culture espagnole, parfois en train de servir un Cosmopolitan dans une cave bernoise. Ne lui demandez surtout pas d'Eurovision, vous en aurez pendant des heures.

stefano.casellini@operation-libero.ch

Victor Legler

Kein Zitat.

Von der Limmat an die Aare gezogen, geniesst er seit über drei Jahren Bern als neue Wahlheimat. Fristet ein Pendlerleben über den Röstigraben hinweg, um sich in Lausanne in den Sozialwissenschaften mit Fragebogen und Daten auszutoben. Durch Studiums- und Arbeitsengagements in der ganzen Schweiz hat er den Kantönligeist hinter sich gelassen und ist auch generell angetan vom Überwinden von geistigen Barrieren. Abgesehen davon ist er Liebhaber von Kochen, Geschichtsdokus und pechschwarzem Humor.

victor.legler@operation-libero.ch

Anna Hauser

«Ein bisschen mehr Rationalität hat noch nie geschadet

Die gebürtige Freiburgerin (i. Brsg.) radelt seit 8 Jahren gerne auf velofreundlichen Wegen durch die Schweiz und Bern. Das Masterstudium und Doktorat hat sie in die Schweiz gebracht, geblieben ist sie schlussendlich im Breitsch. Als realistische Träumerin mit analytischem Scharfsinn diskutiert sie gerne über die Chancen und Risiken der Digitalisierung. Anna liebt bunte Socken, bunte Legosteine und bunte Lebensformen.

anna.hauser@operation-libero.ch

Luca Jungen

«Die Zukunft wird nicht gemeistert von denen, die am Vergangenen kleben.» (Willy Brandt)

Schokoladen Liebhaber, Grossmeister in Auto-Karaoke, Dorfkind mit Liebe zur Stadt, spontan (wenn man genug früh Bescheid sagt). Liebt es, in einer gemütlichen Runde und bei ein paar Gläsern Wein über Politik, Gott und die Welt zu diskutieren. Als Bankkaufmann in Ausbildung und dem Background als Bauspengler, setzt er sich für eine Marktwirtschaft ein, welche für alle gewinnbringend ist. Diese kurbelt Luca durch seine exzessiven Schokoladenkäufe an.

luca.jungen@operation-libero.ch

Schreib uns