Operation Libero

Operation Libero

Spende für unser neues Büro. Du hast dein Geld bestimmt schon für Dümmeres ausgegeben.

Spende für unser neues Büro. Du hast dein Geld bestimmt schon für Dümmeres ausgegeben.

Am Besten arbeitet es sich da, wo wir uns wohlfühlen – das kennst du sicher auch. Tatendrang und Ideen haben wir schon, nun gilt es, auch unser neues Büro arbeitstauglich herzurichten. Hilfst du uns dabei?

Um gestärkt ins neue Jahr zu starten brauchen wir deine Unterstützung: Werde ein Büro-Gönner – und wenn du magst, verewigen wir deinen Namen in geeigneter Form in den neuen Gemäuern. Lass dich überraschen.

Verleih unseren 19 Forderungen für das Chancenland Schweiz Nachdruck: Fordere, dass es jetzt vorwärts geht, in der nächsten Legislatur.

Verleih unseren 19 Forderungen für das Chancenland Schweiz Nachdruck: Fordere, dass es jetzt vorwärts geht, in der nächsten Legislatur.

Unterschreibe unseren Forderungskatalog und sorge dafür, dass die nächste Legislatur keine verlorene, sondern eine gewonne wird. Sag uns, welche unserer 19 Forderungen für dich die Wichtigste ist – und schicke uns deine persönliche dringende Forderung an die Politik.

Unser Umgang mit Spenden

Unser Umgang mit Spenden

“Wie finanziert ihr euch?” ist die erste und häufigste Frage, welche uns gestellt wird. Es ist eine wichtige Frage. Und die Antwort ist simpel.

Wir sind stolz, dass Operation Libero sich grossmehrheitlich durch Kleinspenden von bis zu 250 CHF finanziert. Mit ihren Spenden bestimmen unsere Unterstützerinnen und Unterstützer massgeblich mit, wie erfolgreich wir uns für das Chancenland Schweiz einsetzen können. Im Bild siehst du, wie sich unsere Spendenstruktur im 2017 zusammengesetzt hat.

Wir wollen detailliert aufzeigen, wie sich die Spenden zusammensetzen, aber auch wie wir diese für die verschiedenen Kampagnen einsetzen.