Gegen die Reduit-Initiative

Augen öffnen, Haltung in der Welt zeigen: Gegen Blochers Reduit-Initiative

Mitunterzeichnen und für eine solidarische Neutralität kämpfen!

Gegen die Reduit-Initiative

Mitunterzeichnen und für eine solidarische Neutralität kämpfen!


Die SVP und “Pro Schweiz” haben am 11. April 2024 ihre Reduit-Initiative (aka Neutralitätsinitiative) eingereicht. Sie wollen, dass die Schweiz die Augen vor der Welt verschliesst: Sanktionen gegen russische Oligarchen oder das iranische Mullah-Regime? Nicht mehr möglich! Soll die Welt brennen, Hauptsache die Schweiz kann weiterhin mit den Autokraten geschäften.

Wir bringen uns in Stellung gegen diese gefährliche Reduit-Neutralität! Wir wollen die Augen nicht verschliessen und abseitsstehen.


Bringen wir uns gegen die Reduit-Initiative in Stellung. Wir müssen diese Abschottungsidee an der Urne mit aller Deutlichkeit versenken!


Deine Angaben:


Dürfen wir dich via Newsletter auf dem Laufenden halten? Du kannst dich jederzeit abmelden.

Deine Daten werden sicher und verschlüsselt übertragen. Mit dem Übermitteln dieses Formulars akzeptierst du unsere Datenschutz-Policy.

progress_bar
2’118 x Nein zur Reduit-Initiative
Ziel: 3’000 Mitunterzeichner*innen
71%
Operation Libero Pink

Die SVP und “Pro Schweiz” wollen ihre Reduit-Neutralität an derselben Stelle in der Verfassung verankern, wo wir mit unserer Europa-Initiative hin wollen. Wir stehen für eine offene und aktive Schweiz in Europa und in der Welt, sie für ein eigenbrödlerisches, weltabgewandtes Abseitsstehen als Freilichtmuseum. Wir wollen die Handlungsfähigkeit der Schweiz zurückgewinnen, sie wollen die Handlungsfähigkeit der Schweiz beschneiden. Diese Wahl fällt dir nicht besonders schwer? Hier kannst du unsere Europa-Initiative unterstützen!

europa initiative lancierung stunt
Gewünschten Betrag wählen:
CHF
Sichere Übermittlung via SSL.
Stand: CHF 32’130 | Ziel: CHF 40’000
80%
Operation Libero Pink