Sie sind hier

Medienmitteilungen

Sonntag, 9. Februar 2020

Die Erweiterung der Anti-Rassismus-Strafnorm wurde deutlich angenommen. Damit wurde die Menschenwürde gestärkt – und somit ein Eckpfeiler unserer heutigen Gesellschaftsordnung. Das starke Resultat gibt Energie im Kampf für eine fortschrittlichere und gleichberechtigte Schweiz – und somit insbesondere für die zügige Einführung einer vollkommen gleichberechtigten Ehe Für Alle.

Montag, 21. Oktober 2019

Die Wahlergebnisse bringen Bewegung ins Parlament. Der neue Nationalrat wird fortschrittlicher, moderner und kompromissorientierter – nun muss er auch etwas daraus machen. 

Die Rechtskommission des Nationalrates schlägt mit ihrem heutigen Entscheid eine Ehe zweiter Klasse für gleichgeschlechtliche Paare vor. Eine Minderheit der Rechtskommission stellt sich hinter das Anliegen der vollständigen Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtlichen Paare. Wir unterstützen diese Minderheit und fordern die Ehe für Alle mit gleichen Rechten und Pflichten.

Operation Libero läutet mit einem überdimensionalen Schengen-Monument die Schlussoffensive im Abstimmungskampf ein.

Der 3D-Schriftzug mit der Botschaft “I ❤️ Schengen” stand heute mitten in Zürich postkartenreif auf der Rathausbrücke - und wird nun die Schweiz bereisen.

Seiten

Medienanfragen